Förderverein zum Thema Kelten in der Rhön

Der Förderverein "Eisenzeitlich-keltische Geschichte in der Rhön e.V." wurde im April 2004 in Sünna gegründet. Er hat derzeit mehr als 40 Mitglieder.

Vorsitzender: Manfred Heidrich, (Tel. 036962/50666)

Der junge Verein heißt herzlich jeden willkommen, der aktiv an der Gestaltung der Kelten-Siedlung und des keltischen Lebens mitwirken möchte. Auch wer sich einfach nur für Geschichte interessiert und den Verein unterstützen möchte, kann gerne Mitglied werden. Der Jahresbeitrag für Privatpersonen beträgt 12,- €.

Am 25. und 26. Juni 2016 feierte der Verein mit der Gemeine Unterbreizbach und zahlreichen Gästen und Freunden das 10-jährige Jubiläum des Keltendorfes. Leider sind seitdem durch Grundstücksprobleme keine Aktivitäten im Keltendorf möglich. Der Verein organisiert andere Veranstaltungen, z. B. Vorträge, Wanderungen, ist bei größeren Festen (z. B. Jahrfeiern) präsent und tauscht sich zum Thema Kelten in der Rhön aus.

Fotos: Eindrücke des Keltenfestes